Getemed VitaGuard® VG 3100

Der VitaGuard® VG 3100 ist der vielseitigste unter den VitaGuard®-Monitoren. Er überwacht bei Risikopatienten aller Altersgruppen lebenswichtige Vitalfunktionen zuverlässig und präzis. Dies gibt Ärzten, medizinischen Pflegekräften und Patientenbetreuern Sicherheit, sowohl im ambulanten als auch im stationären Einsatz des Monitors.

Der VitaGuard® VG 3100 überwacht Risikopatienten zeit- und ortsunabhängig. Er gibt akustisch und optisch Alarm, wenn innerhalb einer vorgegebenen Zeit keine Atmung erkannt wird* oder die eingestellten Herz- oder Pulsraten und Werte zur Sauerstoffsättigung des Blutes (SpO2) über- oder unterschritten werden. Bei ungenügendem Elektroden- oder Sensorkontakt wird außerdem ein technischer Alarm ausgelöst. In den Monitor ist ein Anschluss für externen Alarmgeber oder Schwesternrufanlage integriert. Für die Pulsoximetrie kommt die Masimo SET®-Technologie zur Anwendung.

* obstruktive Apnoen werden nicht erkannt 

• Code: VitaGuard® VG 3100

Download des vollständigen Datenblatts im PDF – Format